Kokosmakronen

Kokosmakronen
Zutaten
Personen
Für den Teig
175 g Kokosraspeln
100 g Marzipanrohmasse
50 g Rohrohrzucker
6 EL Vitaquell Hafer Drink
4 EL Vitaquell Kokosöl nativ
1/2 TL Zitronenabrieb
1 Prise Meersalz
ein paar Backoblaten
Für die Glasur
50 g Zartbitterkuvertüre
1 TL Vitaquell Kokosöl nativ
Zubereitung

Kokosöl bei geringer Temperatur schmelzen und mit allen übrigen Zutaten vermischen, sodass ein geschmeidiger, gut formbarer Teig entsteht. Sollte dieser zu trocken oder feucht sein, nach Belieben etwas Pflanzendrink/ Kokosflocken hinzufügen.

Dem Teig jeweils etwas Masse entnehmen, mit der Hand abrunden und nach oben hin eine kleine Spitze formen. Die Plätzchen nun pur oder – wenn erwünscht – auf eine Oblate geben, etwas festdrücken und danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Die veganen Kokosmakronen bei etwa 150 °C (Umluft) ca. 10 Minuten, weitere 10 Minuten bei 120 °C backen. Dabei darauf achten, dass sie nicht zu knusprig und braun werden. Kuvertüre zusammen mit dem Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen und im Anschluss die abgekühlten Makronen damit nach Belieben verzieren.

 

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit der Foodbloggerin Vanessa Schrader vom Blog 'Knust & Kooken' entstanden. Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

© 2018 Vanessa Schrader – knustundkooken.de

 
Kokosöl Bio, nativ 215 ml Kokosöl Bio, nativ 215 ml
Content 215 ml (€1.39 / 100 ml)
€2.99 *
Kokosöl Bio, nativ 430 ml Kokosöl Bio, nativ 430 ml
Content 0.43 l (€12.77 / 1 l)
€5.49 *
Kokosöl Bio, mild, geschmacksneutral, 215 ml Kokosöl Bio, mild, geschmacksneutral, 215 ml
Content 215 ml (€1.39 / 100 ml)
€2.99 *
Kokosöl Bio, mild, geschmacksneutral, 430 ml Kokosöl Bio, mild, geschmacksneutral, 430 ml
Content 0.43 l (€12.77 / 1 l)
€5.49 *